Außer Gemälden und Briefen von Van Gogh jetzt auch 39 Van-Gogh-Gedenkstätten in Brabant

Nicht weniger als 39 Orte in Brabant haben den offiziellen Status Van-Gogh-Gedenkstätte erhalten. Neun Kommunen, drei Kulturerbe-Organisationen, die Provinz Nordbrabant sowie der Kooperationsverband Van Gogh Brabant haben das Abkommen „Convenant Van Gogh Monumenten“ unterzeichnet und damit den besonderen Status dieser Orte festgeschrieben. Die Unterzeichnung des Abkommens ist Teil eines mehrjährigen Aktionsplans der Provinz, mit dem die Lichtgestalt Vincent van Gogh dauerhaft mit Brabant verknüpft werden soll. Mit der Unterzeichnung erklären die angeschlossenen Kommunen ihre Absicht, im Laufe des Jahres 2018 lokalspezifische Kulturerbe-Verhaltensregeln zu erarbeiten.

Auf Initiative von Van Gogh Brabant und unter Leitung des Noordbrabants Museum sowie unterstützt durch das Van Gogh Museum Amsterdam hat eine Gruppe von Fachleuten die Kriterien für Van Gogh Monumenten entwickelt. Auf dieser Grundlage wurde das kulturelle Erbe Van Goghs in Brabant erfasst. Die 39 bedeutendsten Orte bilden nun zusammen die Gedenkstätten.

Populierenlaantje VGE

Zurück nach oben