Van Gogh Sommer

Van Goghs frühen Jahre, der Impressionismus in Paris und die Zeit bis zu seinem Tod
Brussels | Mons | Paris | Auvers-sur-Oise

Tag 1

  • Ankunft in Brussels
  • Stadrundfahrt auf den Spuren des Jugendstils
  • Optional: Besuch Magritte Museum oder Horta Museum
  • Abendessen in einem typischen Bistro in Brüssel
  • Übernachtung in Brüssel

Tag 2

  • Am Morgen Fahrt nach Mons
  • Geführte Stadtrundfahrt auf den Spuren Van Goghs durch Mons und die Borinage mit einem Besuch von
  • Haus Cuesmes und Haus Vasmes mit der Marcasse- Mine, wo Van Gogh lebte, arbeitete und sich inspirieren lies 
  • Besuch des UNESCO Welterbes Grand Hornu und MAC´s in der Nähe von Mons. Geführter Rundgang durch die eindrucksvolle Industrieanlage
  • Abendprogramm und Übernachtung in Paris

Tag 3

  • Am Morgen Besuch der Daueraustellung in der aktuellen Sonderausstellung im Musée d´Orsay
  • Geführter Rundgang auf den Spuren Van Goghs durch Montmartre in Verbindung mit einem Mittagessen in “La Bonne Franquette”, wo Van Gogh ein regelmäßiger Gast war
  • Zeit für eigene Entdeckungen 
  • Abendprogramm und Übernachtung in Paris

Tag 4

  • Geführter Rundgang zu den authentischen Van Gogh-Orten wie Auberge Ravoux, Maison Dr. Gachet und die Grabstätten von Vincent und Theo van Gogh inkl. einer Absinth-Probe im Absinthe Museum
  • Option: Ausflug mit dem Boot: Auvers-sur-Oise-Pontoise-Auvers-sur-Oise (1,5 h)
  • Option: Besuch eines Konzerts in der Philharmonie de Paris
  • Übernachtung in Paris

Tag 5

  • Abreise

 

saint paul de mausole Dr Peyron

Frühling: Ursprung der Van Gogh Meisterwerke

vgm zonnebloemen

HerbstDie Heimat Van Goghs und seine Meisterwerke

Zurück nach oben